Cheval Liberté - Unsere Geschichte -

ALS FACHLEUTE AUS DER PFERDEWELT UND DER ANHÄNGERINDUSTRIE HABEN WIR INNOVATIVE QUALITÄTSPRODUKTE ENTWICKELT. AUS DEM ZUSAMMENSCHLUSS DIESER BEIDEN KOMPONENTEN WURDE DIE FIRMA CHEVAL LIBERTÉ GEGRÜNDET.

Logo Cheval Liberté Auf Anregung des Anhängerherstellers und Gründers des Unternehmens Denis Rulquin (1949-2006), wurde die Marke Cheval Liberté 1995 gegründet. Ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und die Funktionalität waren und sind auch heute noch das Motto der Marke. Aufgrund des intensiven Interesses an der Reiterei und an der Pferdezucht hat sich die Familie Rulquin auf die Produktion von Pferdeanhänger spezialisiert. Als Reiter, Pferdezüchter und ersten Anwender der Cheval Liberté Produkten haben die Mitglieder der Familie Rulquin viel Wert darauf gelegt, innovative und praktische Produkte zu entwickeln. Mit 20 Jahren Erfahrung ist Cheval Liberté heute zum europäischen Marktführer auf dem Markt der Industrie rund um das Pferd geworden. Heute gibt sich Cheval Liberté große Mühe, um immer bessere Produkte auf den Markt zu bringen, modern, funktional und stabil. Zwischen Beherrschung der Technologie und personalisierte Vermarktung sorgt Cheval Liberté stets dafür, seine Produkte mit größtem Respekt vor den Pferden und den Reitern herzustellen.

1995
Gründung von Cheval Liberté
Erste Schritte...
1995
1998
2002 XL
Mit seinem “Renner” ist das Sortiment Cheval Liberté geboren
1998
2001
Die Marke
Neue Pferdeanhänger, neue Logos
2001
2004
DAS PULLMAN FAHRWERK
Die Weiterentwicklung der Technik - Komfort - Sicherheit
2004
2006
4004, 4-PFERDE
Der 4-Pferdeanhänger wird für Fachleute der Reiterei und des Pferdetransports entwickelt
2006
2009
GOLD UND ALULINE
Neues Sortiment, neue Werkstoffe
2009
2011
PULLMAN 2 GENERATION
Neue Technologie
2011
2013
MINIMAX & OPTIMAX
Eine neue Alternative zum LKW-Transport
2013
2015
TOURING CONCEPT
1 Modell...
3 Transportlösungen
2015